• AuF
  • Über Uns

Über Uns

die Arbeitsgemeinschaft unabhängiger Ferkelerzeugergemeinschaften entstand durch den Zusammenschluss der Erzeugergemeinschaft für Qualitätsferkel Gütersloh w.V., der Erzeugergemeinschaft für Qualitätsferkel Höxter w.V. und der Erzeugergemeinschaft für Qualitätsferkel Südost-Westfalen w.V. 

 

Die AUF verfolgt folgende Ziele:

  • Aufbau, Förderung und Pflege von Direktbeziehungen Ferkelerzeugung - Mast sowie Einrichtung und Erhalt einer sowohl erzeugungskosten- als auch marktorientierten Preisnotierung
  • möglichst kurze und nachvollziehbare Vermarktungswege
  • Qualitätssicherung und Steigerung der Wirtschaftlichkeit bei Mitglied und Kunde
  • Eingrenzung der Vermarktungskosten durch Eigenorganisation und Betreuung

 

Mit derzeit 85% Anteil fester Direktbeziehungen werden auf der Basis modern strukturierter Mitgliedsbetriebe in Einzelbetrieben und Verbundsystemen Mast- und Absatzferkel erzeugt und vermarktet.

 

Die Teilnahme an QS als Qualitätssicherungs- und Dokumentationssystem auf freiwilliger Grundlage unterstreicht die Zielsetzung der EZG SOW im Hinblick auf nachvollziehbare Qualität und modernes Management.